Winterurlaub in Fendels

... ein Familienskigebiet abseits des Massentourismus

Im Winter bietet das familienfreundliche Skigebiet von Fendels alles was Sie für einen
unvergesslichen Winterurlaub brauchen.


Unsere Apartments liegen nur 5 Gehminuten vom Skigebiet entfernt, Sie können daher den gesamten Aufenthalt auf Ihr Fahrzeug verzichten. Ohne lange Wartezeiten an den Anlagen können Sie Ihre Schwünge auf den Abfahrten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade ziehen.
 

Ein besonderes Erlebnis sind das wöchentliche Nachtskifahren auf der beleuchteten Nordabfahrt und Nachtrodeln auf der 4 km langen beleuchteten Rodelbahn.


Kinder bis 8 Jahre fahren in Fendels gratis und die kleinsten Skifahrer werden im „Bibiland“ bestens betreut, auch einen Skikurs können Sie bei der Top Schischule Fendels buchen. Zwei gemütliche Hütten laden zum Einkehren ein. Sollte Ihnen noch die Ausrüstung fehlen sind die Mitarbeiter von Sport Schranz die richtigen Ansprechpartner. Alternativ können Sie den Winter auch bei einer Schneeschuhwanderung oder einem Spaziergang genießen.

Winterberg Fendels

... mittendrin im Familien-Skigebiet

Im Gegensatz zum Kaunertaler Gletscher entflieht man hier nicht der Zivilisation. Im Gegenteil: man

ist mitten drin. Aber es bleibt auch hier alles entspannt und überschaubar. Egal, ob man

mit der Familie Skifahren, Rodeln oder eine Winterwanderung machen möchte, alles ist am Winterberg Fendels möglich.

Kaunertaler Gletscher

... Skifahren auf bis zu 3.000 m

Der Kaunertaler Gletscher liegt am Talende, eingebettet in eine Bergwelt mit über dreißig Dreitausendern. Von Feichten aus führt die Kaunertaler Gletscherstraße mitten ins Skigebiet . Die Auffahrt zum Gletscher-Skigebiet ist für sich schon ein Erlebnis. Man entflieht für kurze Zeit der Zivilisation und taucht ein in eine weiße Bergwelt.